Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation

SAP Hybris: Einbindung mündiger Patienten und Verbraucher

In den USA und einigen europäischen Ländern vollziehen Managed-Care-Institutionen gerade den Wandel von einem volumenbasierten zu einem wertebasierten System. Die Kostenträger und Gesundheitsdienstleister sehen sich durch diesen Wandel mit einer Vielzahl schwieriger und dringender Herausforderungen konfrontiert. Zu den größten Herausforderungen zählen zunehmend aufgeklärte Patienten und Leistungsempfänger, die immer höhere Anforderungen an ihre Gesundheitsversorgung stellen. In einem solchen Umfeld müssen die Unternehmen im Gesundheitswesen einen stärker patientenorientierten Ansatz wählen, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Nur so lässt sich eine effektive Einbindung von Patienten und Kunden realisieren. Die SAP-Hybris-Lösungen helfen Ihnen, die Herausforderungen im Gesundheitswesen erfolgreich zu meistern.

Blogbeitrag
Konsumerierung: Visionen für eine bessere Zukunft
Weltweit wandeln sich Managed-Care-Organisationen inzwischen von volumenbasierten zu wertebasierten Institutionen. Die Kostenträger und Gesundheitsdienstleister sehen sich dadurch mit vielen und schwierigen Herausforderungen konfrontiert.
Wissen kompakt
Erkenntnisse und Chancen für Managed-Care-Institutionen
Kostenträger und Gesundheitsdienstleister sind mit einer alternden Bevölkerung, komplexen Prozessen, steigenden Kosten, zunehmendem Druck durch Digitalisierung und umfassender Regulierung konfrontiert. Mit SAP-Hybris-Lösungen können Sie aus Daten Maßnahmen ableiten und Integration, Automatisierung und Kosteneinsparungen forcieren.
Infografik
Zentrale Herausforderungen im Gesundheitswesen
Unsere Infografik zeigt die wichtigsten Herausforderungen im Gesundheitswesen und beschreibt die Maßnahmen, mit denen die Kostenträger und Leistungserbringer sie meistern können.

Mit SAP-Hybris-Lösungen die Anforderungen eines sich verändernden Gesundheitsmarktes erfüllen

Leistungen im Gesundheitsweisen werden zur Konsumware und aufgeklärte Patienten und Verbraucher erwarten immer mehr von ihren Gesundheitsdienstleistern. Die Leistungserbringer stehen damit vor großen Herausforderungen. Ein Hauptfaktor in diesem Wandel sind die aufkommenden patientenorientierten Zahlungsmodelle, bei denen die Vergütungen von einer Verbesserung des Gesundheitszustands und nicht von der Behandlung der Krankheiten abhängen.

Mehr denn je verlangen die Patienten und Leistungsempfänger heute eine reibungslose, personalisierte und patientenfreundliche Erfahrung.

Unternehmen im Gesundheitswesen arbeiten mit Nachdruck an Ansätzen dafür, wie sie trotz der zunehmenden Konsumerisierung Mehrwert für die Kostenträger, Leistungsempfänger, Gesundheitsdienstleister und Patienten bieten können. Für Kostenträger und Gesundheitsdienstleister mit Weitblick ist das Meistern der Konsumerisierung – und der entsprechende Umgang mit den heutigen informierten und anspruchsvollen Patienten – keine Frage des „Ob“, sondern eine Frage des „Wann“.

Mit SAP-Hybris-Lösungen stellen Sie sich dem Wettbewerb in diesem disruptiven Markt mit einer umfassenden Patientenbetreuung.