Skip to contentSkip to navigation menu

Fünf Grundsätze für Erfolg im Omnichannel Commerce


Nutzen Sie den Einkaufsprozess Ihrer Kunden zur Umsatzsteigerung

Fünf Grundsätze für Erfolg im Omnichannel Commerce

 

Der Markt bewegt sich in Richtung einer individualisierten Verbraucherorientierung. Dies erfordert von Unternehmen, dass sie ihre IT-Lösungen modernisieren und ihren Backoffice-Fokus hinter sich lassen. Die Ziele sind Echtzeitgeschäft und Konzentrierung auf die Bedürfnisse ihrer Kunden. Die Prozesse müssen die Anforderungen des Omnichannel-Handels erfüllen und sämtliche Plattformen, die Kunden verwenden, nahtlos umspannen: PCs, Mobilgeräte und Ladengeschäfte.
 
Unser neues E-Book beleuchtet folgende Aspekte:
 

  • Die neuen Beziehungen im Handel
  • Die Rolle der Commerce-Plattform in jeder Phase des Einkaufsprozesses
  • Die fünf Grundsätze für Erfolg im Omnichannel Commerce

 

 

Die fünf Grundsätze für Erfolg im Omnichannel Commerce:
 

  • 1. B2B wie B2C gestalten
  • 2. Prozesse und Transaktionen vereinfachen
  • 3. Bestehende Kanäle und Geschäftsmodelle integrieren und vereinheitlichen
  • 4. Mit Daten neue Chancen erschließen
  • 5. Wachstum fördern

Füllen Sie einfach das Formular aus und Sie erhalten Ihr E-Book.