Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation

Wien – 13 Februar 2012

Landwirte shoppen online: RWA Raiffeisen Ware Austria AG setzt Online-Shop mit hybris um

hybris, führender Hersteller von Software für eCommerce und Multichannel Communication, stellt die Plattform für den neuen Online-Shop der Lagerhäuser im Auftrag der RWA Raiffeisen Ware Austria AG zur Verfügung. Seit Kurzem bieten die Lagerhäuser unter shop.lagerhaus.at Artikel aus dem Bereich Ersatzteile und Zubehör für den Bereich der Landtechnik an. Durch die Shop-Lösung, die von dem hybris Platinum Partner Netconomy implementiert wurde, kann der Content einfach und zentral verwaltet werden und den Kunden steht damit eine attraktive Einkaufsmöglichkeit auch nach Ladenschluss zur Verfügung.

„Die Landtechnik ist vielleicht nicht der erste Bereich, der einem zum Begriff Online-Shopping einfällt. Aber auch hier gilt: Die Kunden erwarten sich, auf verschiedenen Kanälen über Produkte Information beziehen, sie bestellen oder kaufen zu können. Der Konsument von heute ist mündiger denn je und darauf müssen Unternehmen reagieren. Die RWA hat deshalb alles richtig gemacht und den Online-Shop professionell aufgesetzt, um den Kunden nun auch online ein attraktives Shopping-Erlebnis bieten zu können“, so Gerald Lanzerits, Regional Manager Austria und CEE bei hybris, über den österreichischen Neukunden.

Zentrale Verwaltung sämtlicher Inhalte

Hybris überzeugte mit seiner Plattform, die einfach und schnell zu handhaben ist und Produktinformationen zentral verwaltet. Auch die Verwendung komplexer Inhalte und Abhängigkeiten ist dank hybris heute kein Problem mehr. „Gerade in der Landtechnik werden Produkte oft kurzfristig benötigt. Durch den neuen Online-Shop bieten wir den Lagerhaus-Kunden nun die Möglichkeit, auch nach Ladenschluss rund um die Uhr und von jedem Ort aus Bestellungen aufzugeben – und zwar in einem attraktiv gestalteten und leicht bedienbaren Online-Shop“, zeigt sich RWA-Vorstand Stefan Mayerhofer von der Lösung überzeugt und nennt weitere Vorteile des Online-Shops für seine Kunden:

  • Zu allen Produkten stehen detaillierte Informationen zur Verfügung und sind jederzeit abrufbar.
  • Über Aktionen und Neuheiten der einzelnen Lagerhäuser kann zeitnah informiert werden.

Lagerhäuser kombinieren Vorteile von Online und Offline

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt in ganz Österreich über Lagerhaus-Fachwerkstätten nach Wahl des Kunden. Wird die Bestellung bis 15 Uhr online eingegeben, ist das gewünschte Teil grundsätzlich schon am nächsten Werktag abholbereit. Es ist keine Angabe der Kreditkartennummer oder Ähnliches im Online-Shop notwendig, da die Bezahlung nach persönlicher Vereinbarung mit dem jeweiligen Lagerhaus erfolgt. Auch Umtausch, Retouren oder Reklamationen können bequem vor Ort mit dem Fachpersonal besprochen werden. „Der neue Online-Shop war für uns ein logischer Schritt. Wir wissen, dass sich heute fast 50 Prozent der Landwirte online bewegen und viele auch online einkaufen – Tendenz steigend. Auf diesen Trend haben wir reagiert und sind mit dem neuen Online-Shop sehr zufrieden“, so Mayerhofer abschließend.
 

Informationen über RWA / Lagerhaus:

Die RWA Raiffeisen Ware Austria AG, das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften, ist eines der größten Handelsunternehmen Österreichs und vor allem im Handel mit Agrarprodukten und Landwirtschaftlichen Betriebsmitteln, Baustoffen, dem Baumarktgeschäft und dem Energiehandel tätig. RWA hält Beteiligungen in Österreich sowie in der CEE-Region. 2010 erwirtschaftete der RWA-Konzern Umsatzerlöse von knapp 2 Mrd. Euro.