Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation

SAP als führender Anbieter („Leader“) im „Gartner Magic Quadrant for Marketing Resource Management“ positioniert


SAP SE (NYSE: SAP) teilte heute mit, dass das US-amerikanische IT-Research- und Beratungsunternehmen Gartner das Unternehmen in seinem am 2. Februar 2015 veröffentlichten „Magic Quadrant for Marketing Resource Management (MRM)“ als führenden Anbieter („Leader“) positioniert hat.

SAP Newsbyte – 7. April, 2015: „Mit der Einführung von SAP hybris Marketing, haben wir unser Marketingpotenzial auf ein neues Niveau gehoben“, so Brian Walker, Chief Strategy Officer von SAP Customer Engagement and Commerce. „Wir sehen unsere Platzierung im Gartner Magic Quadranten für Marketing Resource Management als Bestätigung für unsere kontinuierliche Fokussierung auf die Bereitstellung jener Tools, die Marketingmitarbeiter brauchen, um ihren Kunden relevantes und kontextuelles Marketing bieten zu können.”

Im Bericht heißt es: : „Leader im MRM-Markt demonstrieren beispielhafte Leistungsfähigkeit. Sie überzeugen durch die Breite und Tiefe der integrierten MRM-Funktionalitäten für unternehmensweite Lösungen und globale Implementierungen, die sich über die gesamte Marketingorganisation erstrecken. In ihren Geschäftsangeboten finden sich die Kunden wieder.“

Gartner definiert MRM als eine Reihe von Prozessen und Fähigkeiten, die Unternehmen dabei unterstützen, die Organisation und Optimierung ihrer internen und externen Marketing-Ressourcen zu steigern. Die Bewertung der Anbieter in diesem Bericht erfolgte anhand ihrer Fähigkeiten, die folgenden fünf MRM-Kompetenzbereiche zu unterstützen:

  Planung und Budgetierung von Marketingaktivitäten und -kampagnen (strategische Planung und Finanzmanagement)
  Erstellung und Entwicklung von Marketingprogrammen und -inhalten (kreative Produktionslösungen und Projektmanagement)
  Zusammentragen und Verwaltung von Content und Wissen (digitale Werte, Content- und Wissensmanagement)
  Fulfillment und Verteilung von Marketing Assets, Content und sonstigem Marketingmaterial (Marketingfulfillment)
  Messung, Analyse und Optimierung von Marketing-Ressourcen (MRM-Analytik)
 

Dem Gartner-Bericht zufolge „sind Investitionen in MRM auch 2014 weiter gestiegen, vor allem in Nordamerika und Europa. Gartner beobachtet ein Wachstum des MRM innerhalb der Unternehmen infolge (1) einer weltweiten Expansion des Unternehmens, (2) steigender Nutzerzahlen innerhalb einer Region, und (3) einer Ausweitung der MRM-Fähigkeiten quer über die fünf MRM-Kompetenzbereiche.“

Eine Ausgabe des Gartner Magic Quadranten für Marketing Resource Management können Sie hier herunterladen.